Wehrgeschichte im Museum

Wehrgeschichte im umfassenden Sinne des Begriffes ist einer der Schwerpunkte der Forschungsarbeit von HistoriÖ. Hier wollen wir Museen vorstellen, die Wehrgeschichte auf wissenschaftlich fundierter Basis an Hand von Objekten erzählen.

HistoriÖ – virtuelles Museum

In unserem virtuellen Museum zeigen wir Ihnen verschiedene Objekte aus  privaten Sammlungen welche zum Teil bereits in geschichtlichen Ausstellungen und Museen gezeigt wurden. Sofern nicht anders vermerkt, können diese Exponate für Ausstellungen ausgeliehen werden.  Anfragen richten Sie bitte an Sammlung.

Bayerisches Armeemuseum

Das Bayerische Armeemuseum in Ingolstadt ist das militärhistorische Museum des Freistaats Bayern. Neben der umfangreichen Sammlung an Exponaten aus dem Bereich Militär und Polizei gibt es die sehr umfangreiche Armeebibliothek (Präsentbibliothek).

Wehrgeschichtliches Museum im Schloss Rastatt

Im Wehrgeschichtlichen Museum Rastatt stehen Staat, Gesellschaft und Militär vorwiegend des südwestdeutschen Raumes im Mittelpunkt.

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr

Mit seinen Ausßenstellen in Berlin-Gatow und auf der Festung Königstein ist das Militärhistorische Museum der Bundeswehr eines der größten militärhistorischen Museen in Europa

Salzburger Wehrgeschichtliches Museum

Das Salzburger Wehrgeschichtliche MuseumSWGM – bietet einen intensiven Einblick in zweitausend Jahre Wehrgeschichte – von den Römern bis heute.

Ausstellungen

2000 Jahre Wehrgeschichte

Österreich und das Österreichische Bundesheer nach 1945

Traditionsräume

Großgeräte – Fahrzeuge, Panzer, Draken, Großwaffen

Sonderausstellungen